Lade Inhalte...

Black Wings

Die Black Wings ziehen wieder an einem Strang

Von Alexander Zambarloukos  16. September 2021 00:04 Uhr

LINZ. Eishockey: Das Team um Neo-Präsident Peter Nader holt die Stadt Linz und ehemalige Sponsoren ins Boot

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Es herrscht Aufbruchstimmung", sagte der neue Präsident der Steinbach Black Wings Linz, Peter Nader, vor dem morgigen Auftakt der ICE Hockey League 2021/22 (19.15 Uhr) in der Linz-AG-Eis-arena gegen Titelfavorit Red Bull Salzburg. Tatsächlich war die Atmosphäre beim Meet and Greet im "Cubus" gelöst, die Gräben der Vergangenheit – mit Machtkämpfen an der Klubspitze und der Spaltung der Fan-Lager – scheinen einigermaßen zugeschüttet zu sein.