Lade Inhalte...

Motorsport

Max Verstappen gab im ersten Spielberg-Akt den Alleinunterhalter

Von   28. Juni 2021 00:04 Uhr

SPIELBERG. Formel 1: Der Niederländer feierte einen souveränen Start-Ziel-Sieg in der Steiermark. Bei Lewis Hamilton und Mercedes rauchen vor dem zweiten Österreich-Rennen die Köpfe.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Zur Eröffnung die steirische Landeshymne und zur Ehrung der siegreichen Red Bulls "Land der Berge" – österreichische Folklore umrandete gestern das erste von zwei Formel-1-Rennen in Spielberg. Dazwischen gab Max Verstappen den Takt vor, der bei seinem souveränen Start-Ziel-Sieg die Mercedes von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas auf die Plätze verwies.