Lade Inhalte...

Mehr Sport

Krise in Linz: "Wer sich nicht voll reinhauen will, soll den Vertrag auflösen"

10. März 2021 13:51 Uhr

LINZ. Handball: Klub-Präsident Ditachmair richtete nach acht sieglosen Partien in Serie deutliche Worte an die Spieler seines HC Linz.

  • Lesedauer < 1 Min
Nur zwei Siege aus 18 Grunddurchgangsspielen sind die magere Ausbeute der Handballer des HC Linz AG. Der letzte volle Erfolg ist beinahe vier Monate her, seither ist das Schlusslicht – den Cup mitgerechnet – acht Partien sieglos geblieben. "So kann es nicht weitergehen", sagte Manager Uwe Schneider nach dem 23:30 am Freitag gegen Graz.