Lade Inhalte...

Mehr Sport

Duell der unverwüstlichen Giganten

11. Juni 2021 00:04 Uhr

PARIS. Der Weltranglistenerste Novak Djokovic ist einer von nur zwei Spielern, die Sandplatzkönig Rafael Nadal bei den French Open in die Knie zwingen konnten. Gelingt es ihm wieder?

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Bilanz des Rafael Nadal bei den French Open in Paris ist atemberaubend. Von 107 Matches beim bedeutendsten Tennis-Sandplatzturnier der Welt hat der seit 3. Juni 35-jährige Mallorquiner gerade einmal zwei verloren. Eines gegen den Schweden Robin Söderling (2009), das zweite gegen den Weltranglistenersten Novak Djokovic (2015), der sich im heutigen Semifinal-Klassiker (gegen 17.30 Uhr, ORF Sport+) dem 13-fachen Roland-Garros-Champion in den Weg stellt.