Lade Inhalte...

Mehr Sport

Die Neuerungen im Mai: Wo Sport wieder möglich ist

28. April 2021 00:04 Uhr

LINZ. Saisonstart im Tennis und Stockschießen; für das Fußball-Unterhaus und zahlreiche Veranstaltungen ist es dennoch zu spät.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Sesam, öffne dich." Die Ankündigung der österreichischen Bundesregierung vom vergangenen Freitag, dass der Amateursport ab 19. Mai in Österreich wieder in jeglicher Form erlaubt sein wird, wurde vielfach mit Begeisterung aufgenommen. "Mit den 15.000 Sportvereinen wird der Gesundheitsmotor des Landes endlich wieder angeworfen", sagt Sport-Austria-Präsident Hans Niessl. Mitgliederstarke Verbände wie Tennis und Stocksport haben angepasste Meisterschaftspläne bereits in der Schublade.