Lade Inhalte...

Linz Marathon

Isaac Kosgei: Fast den Start verpasst, doch im Ziel war er der Schnellste

Von Reinhold Pühringer  25. Oktober 2021 00:04 Uhr

LINZ. Halbmarathon: Der Linzer feierte trotz Anlaufschwierigkeiten seinen zweiten Heimsieg.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Das muss ich nächstes Mal besser kalkulieren", sagte Isaac Kosgei. Obwohl der 40-Jährige im Zielbereich auf dem Linzer Hauptplatz noch nach Luft rang, hatte er einen breiten Grinser im Gesicht, hat er doch eben in 1:07:13 Stunden den Borealis Halbmarathon gewonnen. Was soll er dabei falsch kalkuliert haben? "Ich habe vor dem Rennen noch einen Parkplatz für mein Auto suchen müssen", schilderte Kosgei.