Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Grad: „Oedt und LASK – das ist unmöglich“

Von   14. Mai 2022 00:16 Uhr

TRAUN. Für den Präsidenten des Tabellenzweiten der OÖ-Liga sind Aufstieg und Kooperationen ausgeschlossen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
OÖ-Ligist Askö Oedt und Noch-Zweitliga-Klub FC Juniors OÖ – geht es nach medial kolportierten Gerüchten, könnten beide Vereine in der kommenden Saison den Doppelpass in der Regionalliga spielen. Der Kooperationsverein des LASK steigt im Sommer bekanntlich freiwillig in die dritthöchste Spielklasse ab – und Oedt müsste bei einem neuerlichen OÖ-Liga-Meistertitel in die ungeliebte Regionalliga aufsteigen, weil bei einem neuerlichen Aufstiegsverzicht der Zwangsabstieg in die Landesliga