Lade Inhalte...

Nationalteam

Daniel Bachmann war in England trotz der 0:1-Niederlage der große Sieger

Von Harald Bartl  04. Juni 2021 08:06 Uhr

MIDDLESBROUGH. ÖFB-Nationalteam: Der 26-jährige Torhüter ist jetzt der Favorit auf den EM-Platz im Tor. Auch bei seinem Klub Watford hatte er die einzige Chance, die ihm gegeben wurde, genützt.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Auch wenn Österreichs Fußball-Nationalteam das Testspiel in England 0:1 verlor, so gab es doch einen großen Sieger. Daniel Bachmann stempelte sich bei seinem ÖFB-Debüt zum neuen Favoriten im Kampf um das "Einser-Leiberl". Es ist die Fortsetzung einer unglaublichen Entwicklung, die für den 26-Jährigen vor einem halben Jahr in dieser Form noch undenkbar gewesen wäre. Als ihn die OÖN im Jänner dieses Jahres zum Interview baten, war beim gebürtigen Niederösterreicher zumindest zwischen den Zeilen