Lade Inhalte...

LASK

Zwei konträre Trainer, ein Derby-Ziel: Für Ried & LASK ist verlieren verboten

Von Harald Bartl  13. Mai 2022 18:50 Uhr

PASCHING/RIED. Christian Heinle (SV Ried) und Didi Kühbauer (LASK) sprechen im OÖN-Doppelinterview über ihre Erwartungen für das vierte Oberösterreich-Derby der Saison.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Zum vierten Mal treffen am Samstag die SV Guntamatic Ried und der LASK (Josko-Arena, 17 Uhr, Liveticker auf nachrichten.at) zum Oberösterreich-Derby aufeinander. Und zum vierten Mal geschieht dies in einer unterschiedlichen Trainer-Konstellation. Bei beiden Klubs gab es drei unterschiedliche Derbytrainer – das Geschäft ist hart, kurzlebig und erlaubt keine Niederlagen. Die Unterschiede bei Christian Heinle (37) und Dietmar Kühbauer (51) könnten nicht größer sein.