Lade Inhalte...

LASK

Vor 51 Jahren: Harte Fouls, Raufereien und ein Platzsturm

27. April 2021 00:04 Uhr

MARIA ENZERSDORF. Innsbruck holte in einem turbulenten Finale gegen den LASK den ersten Titel einer Tiroler Mannschaft

  • Lesedauer < 1 Min
Es war ein Duell auf Augenhöhe zwischen dem LASK und Wacker Innsbruck, die einander im Cup-Finale am 28. Mai 1970 in der Südstadt gegenüberstanden. Den Unterschied beim 1:0 für die Innsbrucker machte vor nur 1800 Zuschauern deren Härte. Johann "Buffy" Ettmayer erzielte den entscheidenden Treffer zum ersten Titel eines Tiroler Klubs.