Lade Inhalte...

LASK

Nigeria ruft: LASK-Torhüter Lawal steht vor dem Nationalteamdebüt

06. Oktober 2020 00:04 Uhr

Nigeria ruft: LASK-Torhüter Lawal steht vor dem Nationalteamdebüt
Gegen Rapid gab Tobias Lawal ein starkes Bundesliga-Debüt für den LASK und verhinderte eine höhere Niederlage.

LINZ. Der 20-Jährige schnuppert beim Lehrgang in St. Veit im Team der Heimat seines Vaters

  • Lesedauer etwa 2 Min
Beim 0:3 gegen Rapid war Torhüter Tobias Lawal der beste LASK-Spieler. Nach seinem starken Debüt in der Fußball-Bundesliga könnte der 20-Jährige am Freitag die nächste Premiere erleben – in der Nationalmannschaft Nigerias. Deren deutscher Teamchef Gernot Rohr lud den 20-jährigen Linzer zum Lehrgang nach St. Veit in Kärnten ein. Bisher war der gebürtige Linzer die Nummer eins in Österreichs U20-Team, jetzt lernt er das A-Team der Heimat seines Vaters kennen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper