Lade Inhalte...

LASK

Der LASK hat das Vorspiel gegen Ludogorez Rasgrad schon gewonnen

29. Oktober 2020 00:04 Uhr

Der LASK hat das Vorspiel gegen Ludogorez Rasgrad schon gewonnen
Nach der Niederlage zum Auftakt gegen Tottenham nimmt Peter Michorl heute einen Sieg ins Visier.

LINZ. Europa League: Bulgariens Serienmeister tritt heute (18.55 Uhr) mit großem Respekt an

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Form stimmt, die Heimbilanz gibt Selbstvertrauen: Der LASK geht heute gegen Ludogorez Rasgrad auf den ersten Sieg in der Gruppenphase der Fußball-Europa-League 2020/21 los (18.55 Uhr, Liveticker auf nachrichten.at). "Unser Ziel sind drei Punkte", sagte Trainer Dominik Thalhammer unmissverständlich. Das psychologische Vorspiel hat der LASK gewonnen: Der bulgarische Serienmeister hat großen Respekt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper