Lade Inhalte...

LASK

Analyse: Schlechte Umsetzung, gutes Ergebnis

04. März 2021 09:30 Uhr

WOLFSBERG. Auf eine Niederlage folgte ein Sieg: Der LASK setzte diese Serie beim 1:0 im Cup-Halbfinale in Wolfsberg fort.

  • Lesedauer etwa 3 Min
“Die Leistung war nicht so gut“, sagte LASK-Trainer Dominik Thalhammer nach dem Schlusspfiff ehrlich. Das Ergebnis war dafür erfreulich - und das ist das einzige, was im Cup am zählt. Dass der Einzug in das Finale erst nach einer halben Überstunde in der Verlängerung fixiert worden war, hatten sich die Athletiker selbst zuzuschreiben.