Lade Inhalte...

LASK

1,7 Millionen Euro: LASK kassiert bei Raguz doppelt

Von Harald Bartl  23. Juni 2022 00:04 Uhr

1,7 Millionen Euro: LASK kassiert bei Raguz doppelt
Marko Raguz trägt ab sofort das Trikot der Wiener Austria.

WIEN. Nur bei Joao Victor und Vidar Riseth wurde noch mehr bezahlt

  • Lesedauer etwa 2 Min
Am Ende war es nur noch eine Frage von Tagen, wann der Transfer von Marko Raguz zur Wiener Austria unter Dach und Fach gebracht werden würde. Gestern Nachmittag machten die beiden Klubs den Wechsel offiziell. Der 24-Jährige unterschrieb bei den Wienern einen Vertrag bis 2026. Der LASK, bei dem Raguz in der vergangenen Saison nur acht Mal gespielt und ein Tor erzielt hatte, kann im besten Fall doppelt abkassieren.