Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Sperren bremsen Salzburg und Rapid im Bundesliga-Titelrennen

19. Januar 2021 00:04 Uhr

Der Meister und der Zweite der Vorsaison müssen auf Leistungsträger verzichten

  • Lesedauer etwa 2 Min
Salzburg und Sturm Graz jeweils 25 Punkte, dahinter LASK und Rapid mit 24 – es zeichnet sich in den letzten zehn Runden des Grunddurchgangs ein enges Rennen um die Ausgangspositionen in der Meistergruppe ab. Für Salzburg und Rapid könnten Sperren eine Bremse im Titelrennen sein.