Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Hinter Salzburg wird das Rennen um die Plätze enger

22. September 2020 00:04 Uhr

 Hinter Salzburg wird das Rennen um die Plätze enger
Die Austria machte Schritte in die richtige Richtung.

Austria Wien und Sturm Graz scheinen zur Verfolgergruppe aufzuschließen – Die SV Ried engagierte einen ungarischen Stürmer

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist keine gewagte These, dass Salzburg den Meistertitel verteidigen wird. Die Qualitätsunterschiede im Vergleich zur Konkurrenz ist so groß, dass man sich sogar in Unterzahl mit Altach beim 4:1 spielte. Sollte Salzburg nicht bis zum Ende der Transferzeit am 5. Oktober noch mehrere Leistungsträger verlieren, dürfte der Vorsprung am Ende größer sein als zuletzt – weil das Rennen um die Plätze dahinter enger werden wird.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper