Lade Inhalte...

Landespolitik

Wahljahr in Oberösterreich

08. April 2021 00:30 Uhr

Die Landtagswahl im Herbst ist für fast alle Spitzenkandidaten, darunter Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP), eine Premiere.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Landtagswahlen in Oberösterreich sind selten, weil sie nur alle sechs Jahre stattfinden. Kein anderes Bundesland hat so eine lange Legislaturperiode. Aber das ist nicht die einzige Besonderheit. Oberösterreich ist gemeinsam mit Niederösterreich die letzte Bastion des Proporzes. Das ist jenes System, das jeder Partei, die eine bestimmte Stärke erreicht (in Oberösterreich liegt der Richtwert bei rund neun Prozent), automatisch einen Sitz in der Landesregierung garantiert.