Lade Inhalte...

Landespolitik

Proporz-Aus: "Nicht aus der Loge"

Von Alexander Zens  21. Juli 2021 00:04 Uhr

LINZ. Grüne wollen aktive Rolle der VP, SP fordert zuerst "Reparatur der Demokratie".

  • Lesedauer < 1 Min
Unterschiedliche Reaktionen löste die Aussage von VP-Landesrat Max Hiegelsberger im OÖN-Gespräch aus, wonach die Volkspartei "offen für Gespräche" über eine mögliche Abschaffung des Proporzes sei. FP-Klubobmann Herwig Mahr betont im Interview, dass seine Partei dagegen sei.