Lade Inhalte...

Landespolitik

Landes-ÖVP bleibt klar Erster, SPÖ kämpft mit Grünen um Platz drei

18. Juli 2020 00:04 Uhr

Stelzer Haimbuchner
Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) und Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FP)

LINZ. Volkspartei und FPÖ verteidigen im aktuellen Politikbarometer von OÖNachrichten und Spectra Platz eins und zwei mit deutlichem Vorsprung. Die Sozialdemokraten fallen etwas zurück, die Grünen schließen auf, und die Neos müssen weiter um den Einzug in den Landtag zittern

  • Lesedauer etwa 3 Min
Gut ein Jahr vor der Landtagswahl liegt die ÖVP in Oberösterreich souverän auf Platz eins, die FPÖ ist Zweiter. Die SPÖ kämpft mit den Grünen um Platz drei. Das ergibt der Politikbarometer vom Juli, erstellt von OÖNachrichten und dem Linzer Marktforschungsunternehmen Spectra.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper