Lade Inhalte...

Landespolitik

Corona-Management: Höher Gebildete geben schlechtere Noten

Von   23. November 2021 00:04 Uhr

LINZ. Spectra-Umfrage zur Pandemie in Oberösterreich: Persönliche Verantwortung auch bei Spitzenpolitikern, Kritik an FPÖ

  • Lesedauer etwa 1 Min
Überwiegend negativ fiel, unmittelbar bevor der Lockdown verkündet wurde, das Urteil der Oberösterreicher über das Corona-Krisenmanagement der Landesregierung aus (die OÖN berichteten): 57 Prozent bezeichneten es in der vom Meinungsforschungsinstitut Spectra für die OÖN durchgeführten Umfrage als "schlecht" oder "sehr schlecht" (500 Befragte, 12. bis 17. November).