Lade Inhalte...

Innenpolitik

Vorbereitungen für den Herbst: Dritte Impfung, Teststrategie für Schulen

Von   04. August 2021 00:04 Uhr

WIEN/LINZ. Für Lehrer, Schüler und Eltern gibt es heute Klarheit: Bildungsminister Heinz Faßmann (VP) wird in der Früh die lange angekündigten Corona-Schutzmaßnahmen für den Schulbeginn im Herbst präsentieren.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Wie berichtet, soll weiter drei Mal wöchentlich getestet werden, auch Luftfilter könnten in einigen Schulen zum Einsatz kommen. Unklar war bis zuletzt, wie es mit der Maskenpflicht im Unterricht weitergeht, Faßmann kündigte zuletzt "Privilegien" für geimpfte Schüler an und nannte etwa eine Befreiung vom Maskentragen. Zentral ist aber auch für Faßmann eine möglichst hohe Durchimpfungsrate von Lehrern und auch Schülern – ohne Pflicht, wie ganz auf Regierungslinie betont wird.