Lade Inhalte...

Innenpolitik

"Das Virus ist nicht auf Urlaub"

28. Mai 2020 00:04 Uhr

LINZ. Gesundheitsminister Rudi Anschober über seine Freude mit den Corona-Daten, warum er bei Italien noch vorsichtig ist und wie er über Alexander Van der Bellens Plauderei denkt

  • Lesedauer etwa 3 Min
"Unsere Daten sind derzeit tatsächlich so, dass ich mich jeden Morgen über sie freue", sagt Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) im Interview. OÖNachrichten: Haben Sie mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen seit dem Wochenende schon über die Sinnhaftigkeit von Corona-Regeln gesprochen? Rudi Anschober: Nein, noch nicht. Aber er kennt sie gut, das ist passiert, er hat sich entschuldigt. Die Behörde prüft nun, ob es eine Strafe geben wird. Punkt. Für mich ist das erledigt.