Lade Inhalte...

Innenpolitik

Corona-Infektionen: Der Anteil der über 65-Jährigen hat sich halbiert

23. Februar 2021 08:01 Uhr

LINZ / WIEN. Altersschnitt im Vergleich zum Herbst gesunken – Lage in Oberösterreichs Spitälern stabil.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Für nächsten Montag hat die Bundesregierung eine Entscheidung angekündigt, ob es schon im März weitere Lockerungen gibt oder nicht. Es hängt vom Infektionsgeschehen ab. Die Zahl der Neuinfektionen betrug gestern bundesweit 1270 – für Montag ein relativ hoher Wert. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist binnen einer Woche von 107 auf 132 gestiegen. Drei Faktoren lassen die Fallzahlen hinaufgehen: die Öffnungsschritte in Handel und Schulen am 8. Februar, ansteckendere Virusmutationen und die stark