Lade Inhalte...

Neuer Beauftragter für Bosnien

Von OÖN   02.August 2021

Neuer Beauftragter für Bosnien
Übergab Amt: Valentin Inzko

Der CSU-Bundestagsabgeordnete trat am Sonntag in Sarajevo die Nachfolge des Österreichers Valentin Inzko an. Die Stimmung in dem 3,3-Millionen-Einwohner-Land ist auch mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Bosnien-Kriegs noch von ethnischen Konflikten geprägt. Als Hoher Repräsentant hat der 63-Jährige weitreichende Vollmachten: Schmidt kann Gesetze erlassen und Amtsträger entlassen, unabhängig von Regierung und Parlament.

copyright  2021
17. Oktober 2021