Lade Inhalte...

Web

Wie Facebook einen ganzen Kontinent in digitale Geiselhaft nimmt

19. Februar 2021 08:43 Uhr

Der Social-Media-Riese kämpft mit der Blockierung von journalistischen Inhalten gegen ein geplantes Mediengesetz in Australien

  • Lesedauer etwa 1 Min
In einem beispiellosen Schritt hat Facebook den Kontinent Australien "entfreundet". Der Streit um ein geplantes Gesetz für digitale Plattformen ist eskaliert, seit Donnerstag blockiert der US-Social-Media-Riese in "Down Under" sämtliche Nachrichteninhalte sowie Wetter- und Katastrophenwarnungen der dortigen Behörden. Australische Nutzer können überdies fortan weder Inhalte von heimischen noch von internationalen Nachrichtenseiten teilen.