Lade Inhalte...

Web

"Die vernetzte Welt ist bequem, aber auch gefährlich"

Von Martin Roithner  06. November 2021 00:04 Uhr

Interview: IT-Experte Robert Kolmhofer über Cyberangriffe, Folgen und Naivität.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Warum die Gefahr von Cyberangriffen noch immer unterschätzt wird, wie perfide die Angreifer vorgehen und wie man sich am besten davor schützen kann, erzählt Robert Kolmhofer, FH-Professor in Hagenberg, im Interview mit den OÖN. OÖN: Palfinger, A1, SalzburgMilch und in der Vorwoche die Trivest AG – täuscht der Eindruck oder häufen sich Cyberangriffe auf Unternehmen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie? Robert Kolmhofer: Cyberangriffe gab es auch schon vorher. Was sich geändert hat, ist,