Lade Inhalte...

Motornachrichten

Die zukünftige Vertrauensfrage

18. Juli 2020 02:15 Uhr

Die zukünftige Vertrauensfrage
Da macht das Auto „Augen“: Diese sind offen – und damit ein Zeichen, dass der Fußgeher losmarschieren darf.

Umfrage: Für 40 Prozent der Befragten sind autonom fahrende Autos unheimlich. Eine Studie untersucht, wie das Vertrauen gehoben werden kann.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Autonomes Fahren: Da muss ganz viel Vertrauen im Spiel sein. Und zwar sowohl im Auto als auch bei den Fußgehern. Denn: Stoppt der Wagen ohne menschlichen Lenker, wenn ein Passant die Straße queren möchte? Oder kommt’s zur Kollision? Eine Studie, an der die Professorin Cristina Olaverri-Monreal von der Johannes Kepler Universität (JKU) mitgearbeitet hat, widmet sich diesem Thema.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper