Lade Inhalte...

Wels

Schandfleck im Eferdinger Zentrum: Stadt will Stadtsaal-Areal zurückkaufen

26. September 2020 00:04 Uhr

Schandfleck im Eferdinger Zentrum: Stadt will Stadtsaal-Areal zurückkaufen
Die Ruine mitten im Zentrum ist den Eferdingern ein Dorn im Auge. Die Stadt will die Liegenschaft von Georg Spiegelfeld zurück.

EFERDING. Gemeinderat entschied für gerichtlichen Vergleichsversuch mit Besitzer Georg Spiegelfeld.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Wann wird der Schandfleck mitten im historischen Zentrum von Eferding endlich beseitigt? Diese Frage beschäftigt die Stadt seit mittlerweile einem Jahrzehnt. Der Ärger über die vielen geplanten und nie verwirklichten Projekte auf dem Areal des alten Stadtsaals und die damit verbundenen Rechtsstreitigkeiten ist bei den Bürgern und Gemeindevertretern groß.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper