Lade Inhalte...

Wels

Petra Wimmer: "Ich will erste Bürgermeisterin von Wels werden"

17. Januar 2021 06:35 Uhr

WELS. SPÖ-Kandidatin bietet zwar allen Parteien die Zusammenarbeit an, ein Bündnis mit der FPÖ sei aber nicht ihre Wunschkoalition.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im Rennen um das höchste Amt der Stadt Wels ist Petra Wimmer (SPÖ) die einzige Frau. 2021 werde das Jahr der Sozialdemokratie, sagt die Nationalrätin im Interview mit der Welser Zeitung. Ihr Bekanntheitsgrad hat noch Luft nach oben. Täuscht der Eindruck, dass Sie sich mehr in Wien als in Wels aufhalten? Wimmer: Es ist richtig, dass sich meine politische Arbeit jetzt mehr in Wien abspielt. Mein Hauptfokus ist aber auf Wels gerichtet und es ist klar, dass ich nach der Wahl fix in Wels sein werde.