Lade Inhalte...

Wels

"FreiRaum"-Betreiber kämpfen weiter um Standort in der Welser Altstadt

Von Michaela Krenn-Aichinger  18. Januar 2022 01:04 Uhr

WELS. SPÖ, ÖVP, Grüne und Neos bringen Antrag für jährliche Subvention von 21.000 Euro ein

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Zeit drängt, Ende Februar läuft der Mietvertrag für den "FreiRaum" in der Altstadt 8 aus, den Bürger für verschiedenste Aktivitäten kostenlos nutzen können. Nun startet ein weiterer Rettungsversuch. In der Gemeinderatssitzung am 31. Jänner bringen SPÖ, ÖVP, Grüne und Neos einen Antrag ein, das Bürgerbeteiligungsprojekt bis 2027 mit 21.000 Euro pro Jahr zu subventionieren.