Lade Inhalte...

Wels

Eferding als Pionierpfarre startet den Reformkurs

Von Michaela Krenn-Aichinger  29. November 2021 04:38 Uhr

BEZIRK EFERDING. Dechant Paulinus Anaedu ist überzeugt: "Wir müssen handeln".

  • Lesedauer etwa 1 Min
Eferding ist eines von fünf Dekanaten, die als "Pionierpfarren" den Probelauf für die neue Pfarrstrukturreform der katholischen Kirche gestartet haben. Vorgesehen ist, dass es statt 486 Pfarren in 39 Dekanaten (also kirchliche Verwaltungsbezirke) künftig nur noch 40 Pfarren gibt, die neu organisiert werden und wo die Seelsorgeverantwortlichen noch stärker zusammenarbeiten werden.