Lade Inhalte...

Oberösterreich

Suspendierter Direktor bietet täglichen "Treff" für abgemeldete Schüler an

Von Gabriel Egger  14. September 2021 00:04 Uhr

PEUERBACH. In einer Jausenstube in Peuerbach werden rund 30 Kinder bei der "Festigung von Lern- und Wissensinhalten" unterstützt – Bildungsdirektion prüft Verdacht auf illegale Lerngruppe

  • Lesedauer etwa 1 Min
Sie sollen "alternative Lernmodelle erforschen" – Montag bis Freitag, von 8 bis 13 Uhr. In der Jausenstube, auf einer Anhöhe etwas außerhalb von Peuerbach (Bezirk Grieskirchen) gelegen, herrscht trotz Sperrstunde reger Betrieb. Das Areal ist mit Fähnchen und Luftballons geschmückt, ein Wirtshaustisch mit zahlreichen Büchern bedeckt.