Lade Inhalte...

Vorwärts holt Alberto Prada für die Abwehr

Von (feh)   13.Juni 2019

Vorwärts holt Alberto Prada für die Abwehr
SKV verpflichtet Alberto Prada

Der linke Verteidiger wurde bei Real Valladolid ausgebildet und wechselte aus der dritten spanischen Liga 2015 zur SV Ried, bei der er 47 Bundesligaspiele bestritt. "Alberto Prada ist ein Führungsspieler mit viel Erfahrung aus der 1. und 2. Bundesliga, der unserer Mannschaft Qualität und Stabilität verleihen soll", sagte der Sportliche Leiter Jürgen Tröscher. Der Marktwert des Defensivspielers wird mit 250.000 Euro beziffert, für den Transfer nach Steyr war Prado ablösefrei. Wohl von Steyr Abschied nehmen muss der zweite Spanier, Jefte Betancor Sanchez, dessen Leihvertrag vom SV Mattersburg am 30. Juni ausläuft. Dem Vernehmen nach ist der SKV an einer weiteren Verpflichtung nicht interessiert. 

copyright  2019
21. Juli 2019