Lade Inhalte...

Steyr

"Nicht zusehen, wie zerstörerischer Keil in Dorfgemeinschaft getrieben wird"

Von   01. April 2021 00:04 Uhr

HINTERSTODER. Bürgermeister beschwört das "Miteinander" und kritisiert die Bürgerinitiative

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vorkommnisse in den vergangenen Tagen und Wochen haben Bürgermeister Helmut Wallner (VP) zu ernsten Worten in der jüngsten Ausgabe des Amtsblattes veranlasst. Die "Art und Weise, wie über das Campingplatzprojekt diskutiert wird, empfinde ich persönlich als Tiefpunkt für unsere Dorfgemeinschaft", schreibt Wallner, gegen den der Staatsanwalt ermittelt und für den die Unschuldsvermutung gilt.