Lade Inhalte...

Steyr

Netz vor Südtribüne ist wieder Thema

14. November 2019 00:04 Uhr

Netz vor Südtribüne ist wieder Thema
Die vielen echten Fußballfans müssen mitleiden: Der Vorwärts-Vorstand diskutiert wieder die Rückkehr des verhassten Netzes vor der Südtribüne.

STEYR. Nicht nur bei Keilereien, an denen die "Brigade Steyr" beteiligt ist, auch bei Becherwürfen im Stadion reicht es dem Vorwärts-Vorstand, der für ein paar Radaubrüder viel Geld zahlt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Vorstand des SK Vorwärts Steyr ließ in einer Mitteilung auf der Vereinshomepage wissen, dass Gewalt im Fußball genauso fehl am Platz ist wie ein Handspiel im Strafraum. Nach Ausschreitungen, wenngleich von einer verschwindenden Minderheit begangen, zeigt der Klub Fans, die sich nicht benehmen können, die Gelbe Karte.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper