Lade Inhalte...

Steyr

Musikfestival Steyr büßte ein Viertel seiner Besucher ein

12. September 2019 00:04 Uhr

Musikfestival Steyr büßte ein Viertel seiner Besucher ein
Rund ein Viertel weniger Zuseher beim heurigen Steyrer Musikfestival

STEYR. Bei "Cabaret" im Schlosshof war das Wetter eine Fehlbesetzung: 2000 Zuhörer weniger

"Nach 25 Jahren ist das Musikfestival Steyr im besten Alter angekommen. Der ungebrochene Zulauf zeigt, dass Kultur keine Sommerpause machen darf", äußerte sich Karl-Michael Ebner zufrieden, nachdem für die heurige Musicalproduktion "Cabaret" der letzte Vorhang gefallen war. Zur Bilanz nach Vorstellungsende kann ein Intendant sein Festival nicht schlechtreden, das gehört sich allein dem Ensemble schon gegenüber nicht. Die Zahlen sind aber da.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren