Lade Inhalte...

Steyr

Lift auf den Tabor wird frühestens Ende April fertig

04. März 2020 00:04 Uhr

STEYR. In Steyrs neues Jahrhundertbauwerk flossen bereits mehr als 250 Kubikmeter Beton.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Das ist kein 08/15-Projekt, sondern ein Jahrhundertbauwerk für die Stadt", sagt Baureferent Vizebürgermeister Helmut Zöttl (FP) beim Lokalaugenschein der aktuell größten Investition Steyrs: "Zwei Stadtteile, die durch 36 Meter Höhenunterschied getrennt waren, wachsen nun zusammen." Damit wird klar, was Zöttl meint, denn die Rohdaten der künftigen Aufstiegshilfe vom Michaelerplatz auf den Tabor lesen sich wahrlich imposant: 42 Meter misst der Liftturm von der Basis im