Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Liebe, süß-sauer wie ein Keks mit Powidl-Füllung

Von Hannes Fehringer,  25. Januar 2023 00:04 Uhr
Liebe, süß-sauer wie ein Keks mit Powidl-Füllung
Liebeskekse: Martina und Johannes Schneller und Stadtchefin Suchan Bild: A. Kirchweger

SANKT VALENTIN. St. Valentin feiert wieder seinen Namensgeber und Patron. Den Liebesgruß stellt der Zuckerbäcker her.

Der Brauch will es, dass für den Valentinstag (am 14. Februar) immer ein Mitbringsel für Besucher der Stadt aufgelegt wird. Apfel-Frizzante, Stadthonig oder ein "Sugo Amore" gibt es noch immer in den Regalen bei den Souvenirs, sie haben sich seit der Markteinführung in den Vorjahren bei der Kundschaft bewährt.