Lade Inhalte...

Steyr

Die "Hoflieferanten" nutzen Gunst der Stunde: Bio-Bistro auf dem Stadtplatz

25. Februar 2020 00:04 Uhr

STEYR, WAIDHOFEN. Bio-Bauern der Region betreiben bereits zwei Bio-Supermärkte in Steyr. Weil für die Landesausstellung noch Restaurants fehlen, füllen "Hoflieferanten" mit Bio-Bistro Lücke.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Als sie 1992 in Waidhofen am Oberen Stadtplatz ein Geschäft mit ihren gesunden Nahrungsmitteln aufsperrten, wurden sechs Bauern, die auf ihren Feldern keine Unkrautvertilgungsmittel spritzten und ihr Vieh nicht mehr mit Kraftfutter fütterten, als "Spinner" belächelt. Das halbe Dutzend junge Hoferben mit ihrer Rückbesinnung auf die Natur war aber nur eine Runde von Vordenkern.