Lade Inhalte...

Steyr

Auf Gretas Spuren: Kopernikusschule engagiert sich für den Klimaschutz

08. April 2021 00:04 Uhr

STEYR. Schüler nahmen an "Steyr putzt" teil, reparierten Räder und gründeten einen Klimaclub

  • Lesedauer etwa 1 Min
Umwelt- und Klimaschutz ist trotz der Corona-Pandemie das Zukunftsthema vieler junger Menschen. An der MS Kopernikus im Steyrer Stadtteil Ennsleite haben die beiden Lehrer Brigitte Bodingbauer und Florian Kaltseis gemeinsam mit ihren Schülern die Diskussion und Aktionen zum Thema gestartet.