Lade Inhalte...

Schulstart mit dreiwöchiger Sicherheitsphase

11.September 2021

Schulstart mit dreiwöchiger Sicherheitsphase
Schulstart mit Maskenpflicht

Das Schuljahr beginnt am Montag mit einer dreiwöchigen Sicherheitsphase, in der besonders strenge Maßnahmen gelten:

  • Maskenpflicht für alle außerhalb der Klassen- und Gruppenräume.
  • Alle Schüler werden dreimal pro Woche getestet, davon mindestens einmal mit einem PCR-Test.
  • Lehrkräfte und Verwaltungspersonal müssen sich dreimal pro Woche testen, ungeimpfte Pädagogen und Verwaltungsmitarbeiter müssen einmal pro Woche selbst einen PCR-Test organisieren.

Nach der Sicherheitphase kommt ein System mit drei unterschiedlichen Sicherheitsstufen zum Einsatz, das neben den Infektionszahlen auch die Anzahl der Tests, die Aufklärungsquote und die Symptomatik berücksichtigt.

Während beispielsweise in der niedrigsten Stufe die Maskenpflicht komplett entfällt, müssen bei Stufe drei Schüler ab der neunten Schulstufe sogar im Unterricht wieder Masken tragen. Auch die Zahl der Testungen orientiert sich am Stufensystem. Bei Stufe drei werden, wie jetzt in der Sicherheitsphase, drei Tests pro Woche durchgeführt. Ebenso werden dann Konferenzen und Sprechtage nur noch in digitaler Form stattfinden.

copyright  2021
22. Oktober 2021