Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Schattenseiten von Silvester: Wie Feuerwerke die Stadtluft belasten

Von Verena Mitterlechner,  01. Dezember 2022 22:43 Uhr
Schattenseiten des Feuerwerks: Wie illegale Böller die Stadtluft belasten
Bild: VOLKER WEIHBOLD

LINZ. Umweltlandesrat appelliert an die Bevölkerung, auf private Feuerwerke zu verzichten

30 Kilogramm reinen Sprengstoff hat die Polizei im Bezirk Urfahr-Umgebung in diesem Jahr schon beschlagnahmt. Die hauptsächlich aus Tschechien importierten illegalen Böller werden in einem Container gesammelt, wo sie auf ihre kostspielige Vernichtung warten. Ihre früheren Besitzer wolle die Polizei mit der Abnahme schützen, sagt Bezirksinspektor Markus Kreilmeier. "Leider sehen das die Betroffenen nicht so", sagt der Sprengstoffexperte der Polizei.