Lade Inhalte...

Salzkammergut

Thai-Curry statt Schnitzel mit Pommes: Wie ein Wirtepaar die Alm neu erfindet

31. Juli 2020 00:04 Uhr

Thai-Curry statt Schnitzel mit Pommes: Ein Wirtepaar erfindet die Alm neu
Das Almtalerhaus, eine ÖAV-Schutzhütte, liegt in Hetzau in Grünau im Almtal.

GRÜNAU. Sandra Peitli und Andreas Dengg betreiben das Almtalerhaus im Bergsteigerdorf Grünau.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Bevor der gebürtige Uttendorfer Andreas Dengg Hüttenwirt wurde, war er in der ganzen Welt zuhause. Als Windsurflehrer, Kitesurflehrer, Saunameister. Seine Freundin Sandra Peitli, mit der er in Grünau nun eine Almhütte betreibt, war in Braunau Sozialpädagogin und Fitnesstrainerin. "Dass es uns auf die Alm verschlagen hat, war reiner Zufall", sagt Dengg. Vergangenes Jahr habe ihn ein Freund angerufen, er brauche zwei Wirtsleute für eine Alm im Pinzgau.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper