Lade Inhalte...

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall zweier Feuerwehrautos

Von nachrichten.at   18.September 2021

(Symbolbild)

Die beiden Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Vorchdorf waren gegen 19.20 Uhr im Vorchdorfer Ortsgebiet auf der Lambacherstraße unterwegs, als es aus noch nicht bekannter Ursache zu einem Auffahrunfall kam.
Im hinteren Fahrzeug befanden sich sieben Personen, wovon sechs - alle aus dem Bezirk Gmunden - durch den Aufprall verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser gebracht wurden.

Keine Einsatzfahrt

Bei der Ausfahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen handelte es sich um keine Einsatzfahrt.

Die beteiligten Feuerwehrfahrzeuge wurden zum Teil stark beschädigt. Die Ortsdurchfahrt war bis 21:25 Uhr gesperrt.

copyright  2021
05. Dezember 2021