Lade Inhalte...

Salzkammergut

Koloman Mayrhofer aus Zell am Moos baut alte Flugzeuge originalgetreu nach

05. August 2020 00:04 Uhr

Koloman Mayrhofer aus Zell am Moos baut alte Flugzeuge originalgetreu nach
Eine nachgebaute Albatros D III, die auch die k. u. k. Armee im Ersten Weltkrieg einsetzte, umfliegt den Grimming.

ZELL AM MOOS. Die nagelneuen Oldtimer sind nicht nur flugtauglich, sondern auch weltweit begehrt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Ursprünglich war er Künstler und durchaus erfolgreich, seine Werke wurden international ausgestellt. Koloman Mayrhofer, Sohn des Bildhauers Hans Mairhofer-Irrsee, stand vor 20 Jahren aber vor einer schwierigen Entscheidung. Sein Hobby, Flugzeuge zu bauen, hatte Dimensionen angenommen, die mit einer Freizeitbeschäftigung nicht mehr vereinbar waren. Der aus Zell am Moos Gebürtige entschied sich deshalb gegen die Kunst und für die Flugzeuge. Er hat es nie bereut.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper