Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Im Straßenverkehr wäre es besser, "rot" zu sehen

Von Gary Sperrer,  01. Dezember 2022 03:26 Uhr
Im Straßenverkehr wäre es besser, "rot" zu sehen
Kein Verkehr beim Linksabbiegen zur Tiefgarage: Das verleitet manche Autofahrer dazu, das Rotlicht zu missachten. Bild: gary

GMUNDEN. Manchen sind Verkehrsampeln offenbar egal: Gmundner Stadtpolizei kontrolliert und macht darauf aufmerksam

Speziell an insgesamt drei Gmundner Kreuzungen sticht nicht nur Verkehrsteilnehmern, sondern auch der Polizei ein vermehrt auftretendes Phänomen ins Auge: Autolenker, die trotz Ampel-Rotlichts einfach weiterfahren. Das ist nicht nur gefährlich, sondern kann auch richtig teuer werden, warnt die Stadtpolizei Gmunden.