Lade Inhalte...

Salzkammergut

14 Künstlerinnen erkunden das innere Salzkammergut

13. Oktober 2020 02:15 Uhr

14 Künstlerinnen erkunden das innere Salzkammergut
Auch ein Eishöhlenbesuch steht diese Woche auf dem Programm.

BAD ISCHL. Vorbereitung auf das Festival der Regionen im Sommer 2021

  • Lesedauer etwa 1 Min
Alles redet von der Europäischen Kulturhauptstadt im Jahr 2024 – dabei geht am Fuß des Dachsteins zuvor noch ein weiteres Großereignis über die Bühne: Nächstes Jahr wird das innere Salzkammergut Schauplatz des Festivals der Regionen sein. Den Zuschlag für den Kulturreigen erhielt die Region bereits, als das Rennen um die Kulturhauptstadt noch völlig offen war. "Diese Verdoppelung ist aber eine besondere Chance", sagt Bad Ischls Bürgermeisterin Ines Schiller.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper