Lade Inhalte...

Oberösterreich

Rettungsanker für Hotel Donauschlinge: Leitbetrieb wird weitergeführt

13. April 2021 03:26 Uhr

HAIBACH OB DER DONAU. Der Linzer Elektrospezialist Etech investiert in den pleitegegangenen Betrieb

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Reise des Hotels Donauschlinge geht dank der Investition des Linzer Elektrospezialisten Etech mit seinen Chefs Norbert Kaimberger und Florian Schmid weiter: Die beiden gründeten eine Immobilienverwaltung, Hotelbetreiber bleiben Eva Gugler und Marc Hillebrandt.