Lade Inhalte...

Oberösterreich

Neun Verletzte nach Explosion in Entsorgungsfirma

11. Oktober 2019 00:04 Uhr

HÖRSCHING. Drei Schwerverletzte mussten in Spezialkliniken geflogen werden. 250 Feuerwehrleute kämpften stundenlang gegen das Feuer.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es war ein gewaltiger Knall, der gestern gegen acht Uhr früh die Bewohner im Hörschinger Ortsteil Breitbrunn aufschrecken ließ. Kurz darauf war überall Sirenengeheul zu hören, sofort stiegen riesige dunkle Rauchwolken auf, die bereits von Weitem zu sehen waren.