Lade Inhalte...

Mühlviertel

Tierheim rettete 357 Kaninchen und 66 Meerschweinchen bei Großeinsatz

Von   08. Juni 2021 02:15 Uhr

FREISTADT. Nach Rettungsaktion ist das Tierheim Freistadt auf Futter- und Geldspenden angewiesen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Karin und Tamara Binder von der Tierschutzstelle Freistadt ist in den vergangenen 14 Jahren, in denen sie für Tiere tätig sind, schon vieles untergekommen. Was sie aber am Mittwoch vor einer Woche erlebten, ging auch den erfahrenen Tierpflegerinnen an die Nieren: eine behördlich angeordnete Abnahme von 66 Meerschweinchen und 357 Kaninchen von einer Züchterin im Bezirk Urfahr-Umgebung.